Ganzheitliche harmonisierende Körpertherapie, Wellness und Prävention, zertifizierter Shiatsu-Therapeut

 

Mit Shiatsu-Tao zur neuen Ausgewogenheit 

Was ist Shiatsu
Shiatsu (jap. 指圧, shi = Finger, atsu = Druck) ist eine japanische Behandlungsform, die ihre Wurzeln in der traditionellen chinesischen Heilkunde hat. Sie verbindet Akupressur, Körperarbeit und Massage miteinander und begreift den Menschen als Einheit von Körper, Seele und Geist. Ziel ist es, das Gleichgewicht im Energiesystem des Körpers wiederherzustellen und somit die Gesundheit zu fördern und die Lebensqualität zu verbessern. Es dient aber auch einfach dem Wohlbefinden, als Selbstanalyse und der eigenen Persönlichkeitsentwicklung. Es eignet sich für jedes Alter – mit oder ohne Beschwerden.
 
Shiatsu ersetzt keine ärztliche Behandlung, wohl aber unterstützt es die ärztlichen Bemühungen.
 
Tao
Tao (Der Weg) steht für Natürlichkeit, Spontaneität und Wandlungsfähigkeit, die Balance von Yin und Yang (entgegengesetzte und dennoch aufeinander bezogene Kräfte), das Streben nach Erleuchtung, Ausgleich und die Ganzheitlichkeit der Natur und des Menschen. Um das Tao für sich zu verwirklichen, können unterschiedliche Methoden, wie Meditation, Qigong, Konzentration, Atemtechniken, Rituale, Körperreinen usw., angewandt werden und natürlich auch Shiatsu. 
Der Mensch ist nicht auf ein Leben auf der materiellen wie auf der psychischen Ebene ausgerichtet, sondern geht den natürlichen Fluss. Der wirklich gesunde und ganzheitliche Mensch bildet eine Einheit, bei der mentale, physische, spirituelle und kosmologische Aspekte zusammenwirken und sich gegenseitig verstärken. Bei Shiatsu-Tao wird das Unterbewusstsein angesprochen. Das Ziel von Shiatsu-Tao ist, die Ganzheitlichkeit in den Vordergrund des Lebens zu stellen. Alle Gegensätze stehen im Einklang mit der Natur. Alles geschieht mit Achtsamkeit und Bewusstheit. Es regt an, selbstbewusst und selbstverantwortlich zu leben.
 
Heilsame Berührung
Shiatsu vitalisiert, entspannt, löst Energieblockaden und aktiviert die Selbstheilungskräfte. Stress, Erschöpfung und Verspannungen können ebenso angesprochen werden wie etwa Rückenleiden, Spannungskopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden oder Schlafstörungen.
 
Prävention
Shiatsu ist aufgrund seiner zentralen, erdenden und zentrierenden Wirkung auf Geist, Körper und Psyche besonders zur Prävention geeignet.
 
Kopfmassage, Energieblockaden lösen, Entspannung
 
Was kann ich erwarten?
Shiatsu ist für Menschen jeden Alters und in jeder Lebenssituation empfehlenswert – egal ob du nur entspannen willst, eine Hilfe bei akuten oder chronischen Beschwerden suchst (es findet keine direkte Behandlung statt!), eine Begleitung in einer schwierigen Lebensphase wünschst oder einfach das Gefühl hast, dass irgendetwas in deinem Leben gerade nicht so richtig läuft. Die Shiatsu-Massage regt die Selbstheilungskräfte an und dient deshalb:
- zur Stressreduktion und Burn-Out Prävention
- zum Lösen von Blockaden und Verspannungen
- als Hilfe bei chronischen und akuten Beschwerden 
 
- zum Ausgleich und zur Regeneration 
- als Begleitung bei Veränderungsprozessen
- zur Förderung der Körperwahrnehmung
Es stimuliert das autonome Nervensystem und hat eine tiefgreifende Wirkung auf die Funktion der inneren Organe.
  
Oder du tust dir einfach etwas Gutes, um die eigene Mitte und Balance zu finden.
 
Auch wenn Shiatsu-Massagen wirksam bei verschiedenen Erkrankungen sein können, so ersetzen sie keine ärztliche Behandlung und du solltest eine begonnene Therapie nicht unterbrechen. Frage im Zweifel deinen Arzt.
 
Gesundheit
ist mehr als das Fehlen von Krankheit. Überall wird uns gesagt, was wir zu tun haben, um gesund zu bleiben, wie man sich ernähren soll, wieviel Bewegung wir brauchen, wieviel Schlaf usw.
Geräte und Apps übernehmen das Coaching für uns und führen uns nur weiter in die Isolation. Dabei verfügt jeder Mensch über ein eigenes inneres Wissen. Gerne begleite ich dich dabei, deine eigene Quelle anzuzapfen.

Höre auf deinen Körper und seine Bedürfnisse!
   
Ablauf der Shiatsu-Massage

Die Shiatsu-Behandlung findet in leichter, bequemer Kleidung (in der man sich gut bewegen kann) und warmen Strümpfen auf einer Matte (Futon) auf dem Boden statt. Der Ablauf der Massage wird auf deine individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Durch sanften Lehndruck entlang der Meridiane (Energieleitbahnen) sowie durch Lösen der Gelenke entsteht eine Harmonisierung des Energieflusses und deine Selbstheilungskräfte werden angeregt.

Wenn du möchtest, erzählst du mir im Erstgespräch von deinem Wohlbefinden. Wir nehmen uns ausreichend Zeit und knüpfen bei den Folgeterminen daran an. Berichte mir von Grundsätzlichkeiten oder deiner Tagesform, alles fließt in die Shiatsu-Massage mit ein.

Alle Berührungen im Verlauf der Massage sind sanft und werden mit Daumen, Handballen (im Verlauf ggf. auch mit Ellbogen und Knie) vorsichtig und angepasst ausgeführt.

Empfohlen werden 3-5 Shiatsu-Massagen in einem Abstand von zwei bis 3 Wochen, damit sich die Wirkung besser aufbauen kann. Um einen nachhaltigen Effekt zu erzielen, solltest du dir anschließend eine Massage pro Monat gönnen.       

Vertrauen   

Auch ich halte mich an eine Schweigepflicht, kein Außenstehender wird etwas über die Behandlung und die Probleme erfahren. Das Vertrauen eines Menschen ist ein großes Geschenk und so gehe ich auch damit um.

   
Fazit
Shiatsu muss man einfach erlebt haben!   

 

Meridiane, in denen die Lebensenergie fließt
Meridiane, in denen die Lebensenergie fließt

 

TCM Japanische Massage Alternative Behandlung

 

 

 

 

 

Schlagwörter für Shiatsu-Tao

Aktivierung  Angst  Angstattacken  Berührung  Blähungen  Burnout  Depression  Element  Elemente  Energetische  Gutschein  Körperarbeit  Energetischer  Befund Entspannung  Erholung  Ernährung  Erschöpfung  Frühstück  Ganzkörperbehandlung  Gefühle  Geist  Hara  Heilmasseur  Heilsamer Druck  Japan  Ki  Kopfschmerzen Krankheit  Kreuzschmerzen  Körperarbeit  Krise  Kälte  Körper  Lebensfragen   Lebenskunde  Lebensenergie  Lunge  Massage  Metall  Migräne  Muskeln  Müdigkeit Nackenschmerzen  Nervosität  Panikattacken  Ruhe  Rückenschmerzen  Schlaf  Schlafstörungen  Schmerz  Schmerzen  Schwangerschaft  Seele Selbstheilung  Shiatsu  Shiatsu-Massage  Stress  TCM  Verdauung  Verspannung  Verspannungen  Verstopfung  Vertrauen  Wellness

  

Behandlung im Sitzen
Meridianbehandlung am Arm

 

Termine nach Vereinbarung

Jens Weiße

Tel./SMS: 0151-56 68 21 47

E-Mail: shiatsu-tao@t-online.de

 

Zitate:  

„Das ist der größte Fehler bei der Behandlung von Krankheiten, dass es Ärzte für den Körper und Ärzte für die Seele gibt, wo beides doch nicht getrennt werden kann.“

Platon

"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt!"

Mahatma Gandhi

Du lächelst und die Welt verändert sich.

Budda

 

 

 

 

Shiatsumassage im YogaArt Chemnitz am 29 August. Termine: 0151-56 68 21 47

 

 

 

   

Shiatsu in den Salzgrotten in Hohenstein-Ernstthal am 24.08.;21.9.;19.10. und am 16.11. (Termine unter 03723-6793322)